Theaterpädagogik

Ich bin Sylvia Martin, Theaterpädagogin und möchte bei Schüler_innen Freude und Neugier wecken, sich das Terrain Kultur zu erobern. Für mich heißt das, dass sich Schüler_innen auf die Sparten Oper und Schauspiel einlassen, auch wenn zu Beginn vielleicht noch alles etwas fremd und ungewohnt erscheint. In Workshops und szenischen Vorbereitungen können Schüler_innen die Erfahrung machen, was es heißt, Szenen selbst zu spielen oder Melodien zu singen. Es öffnet die Augen und Ohren für das, was später auf der Bühne in einer Vorstellung zu sehen und zu hören sein wird. Gewünschter Nebeneffekt ist, dass Schüler_innen erkennen, dass Theater nicht nur mit Talent, sondern auch mit Handwerk, harter Arbeit und Leidenschaft verbunden ist.

Es muss nicht allen alles gefallen, aber Schüler_innen sollen erfahren: Ich kann mir eine Vorstellung anschauen, über das Erlebte reden und mir selbst eine Meinung bilden. 

Mit den theaterpädagogischen Angeboten im Bereich Schauspiel und Oper möchte ich die Schwellenangst vor dem Theater-oder Opernbesuch nehmen und Lust auf denselben machen. 

Für neue Ideen , Kooperationen bin ich offen und hoffe, gemeinsam mit allen Interessierten das Abenteuer Theater und Schule zu leben. 

Theaterpädagogik
Sylvia Martin
Tel. +49 (0) 202 563 7646