Blick zurück im Zorn

Blick zurück im Zorn

von John Osborne
Deutsch von Helmar Harald Fischer
Im Anschluss öffentliche Premierenfeier!
Premiere: Fr. 26. Oktober 2018, 19:30 Uhr, Theater am Engelsgarten

Tickets kaufen

Jung, zornig und prekär lebend: Jimmy Porter pflegt seinen Hass auf die privilegierte Mittelschicht in Form ausgedehnter Tiraden, vorzugsweise gegen seine Frau Alison, die aus einem bürgerlich-konservativen Haushalt stammt. Jimmy dagegen ist Arbeiterkind mit abgebrochenem Studium und Alison hat ihn gegen den Willen ihrer Eltern geheiratet. Sie leben hart am Existenzminimum mit dem gemeinsamen Freund Cliff in einer billigen Mansarde und betreiben einen Süßwarenkiosk. Als Alisons mondäne Freundin Helena zu Besuch kommt und sie ermutigt, Jimmy zu verlassen, eskaliert die Situation und es kommt zu einer überraschenden Wendung.

John Osborne war einer der »zornigen jungen Männer«, die in den 1950er Jahren die englische Dramatik erneuerten. Die Wut der Chancenlosen in einer nach wachsenden Generation flammt gerade heute wieder in Europa auf.

›Das Programmheft zum Download  

Aufführungsdauer ca. 1 Stunden und 20 Minuten, keine Pause

Besetzung

Mirjam Loibl
Inszenierung

Thilo Ullrich
Bühne & Kostüme

Barbara Noth
Dramaturgie

Alexander Peiler
Jimmy Porter

Julia Reznik
Helena Charles

Martin Petschan
Cliff Lewis

Stefan Walz
Colonel Redfern

Lena Vogt
Alison Porter