Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

›Das Tal des Grauens‹ I. Teil, ›Der Mord in Birstone‹
von Arthur Conan Doyle
Mi. 26. August 2020, 22:00 Uhr, Zuhause

In einem Herrenhaus geschieht ein grausiger Mord. Das Gesicht des Toten ist vollkommen entstellt, Mr. Douglas wurde mit einer abgesägten Schrotflinte erschossen. Die dort ansässige Polizei ist überfordert und bekommt von Scotland Yard Hilfe. Doch damit nicht getan, Mr. Holmes und sein Assistent Mr. Watson begeben sich zum Tatort. Was Sherlock Holmes erkennt, ist ein geheimnisvolles Brandmal am Unterarm des Opfers. Und er macht sich gemeinsam mit Dr. Watson an die Aufklärung des Falles, der ihn zu einer zweifelhaften Freimaurerloge und tief hinein ins organisierte Verbrechen führt. Sherlock Holmes ist allen einen Schritt voraus.

 

Die Kriminalgeschichte beginnt recht banal, steigert sich jedoch im Laufe der Ermittlungen. Der Titel ›Das Tal des Grauens‹ führt den Leser auf eine falsche Fährte, die dann, wenn erkannt, zum Tal des Grauens, in ein anderes Land führt. Die Dialoge und die gesteigerte Spannung halten einige Überraschungen bereit, brillant erzählt und mit einem überraschenden Ende.

 

Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie ›hier oder abonnieren Sie den Podcast auf ›Apple Podcasts›Deezer oder ›Spotify und die neueste Folge kommt automatisch zu Ihnen. 

Besetzung

Vorstellungen und Tickets

Mi. 15. Juli 2020 22:00 Uhr Zuhause  
Mi. 29. Juli 2020 22:00 Uhr Zuhause  
Mi. 12. August 2020 22:00 Uhr Zuhause  
Mi. 26. August 2020 22:00 Uhr Zuhause