Robin Hood – Stream

Robin Hood – Stream

von Henner Kallmeyer, Musik von William Shaw
Familienstück ab 6 Jahren
Schulstreamingwoche Mo. 17. - Fr. 21. Mai 2021
Mo. 17. Mai 2021, 07:00 Uhr, Homeschooling / Split-Schooling / Präsenzunterricht

Tickets kaufen

Auch für Schulen zeigen wir die Aufzeichnung der internen Premiere von ›Robin Hood‹ im Stream. Egal ob Präsenzunterricht, Splitmodell oder Homeschooling, haben wir die richtige Lösung für Lehrer_innen und Schüler_innen. 

 

Der Vorverkauf für Schulen endet am Fr. 14. Mai um 12 Uhr. 

Weitere Informationen zur zur Altersempfehlung, theaterpädagogischen Vor- und Nachbereitung, technischen Umsetzung und Buchung finden Sie ›hier

 

England im märchenhaften Mittelalter. Robin von Locksley, die Nichte des Königs, lebt ein sorgloses Prinzessinnenleben. Doch das soll sich bald ändern: Der finstere Guy Gisborne, ein normannischer Fürst, stürzt den König und übernimmt die Macht. Über Nacht werden die Sachsen zu Bürgern zweiter Klasse. Robin muss fliehen, um nicht als Geisel des neuen Herrschers genommen zu werden. Ihre einzige Hoffnung ist der legendäre Robin Hood. Vor Jahren hat er sich in den Wald von Sherwood zurückgezogen. Wenn das Land einmal in Not ist, wird er zurückkehren, hat er versprochen. Prinzessin Robin macht sich auf die Suche nach ihrem Namensvetter. Auf ihrer Reise trifft sie auf den Taschendieb Mario und einen geheimnisvollen Mönch, kämpft sich durch den Wald und stellt sich ihren Widersachern.

Wird sie Robin Hood schließlich finden und den König aus dem Tower von London befreien können?

 

Das Textbuch zum ›Download. Die Aufführungsrechte liegen beim S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main. 

Streamingdauer: 1 Stunde / Der Stream ist von Mo. 7 Uhr bis Fr. 22 Uhr als Video-on-Demand verfügbar.

Familien buchen ihr Ticket über den Ticketlink bis Mo. 17. Mai 2021, 6 Uhr. 

© Uwe Schinkel