NRW-Erklärung der Vielen

Die Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH gehört zu den Erstunterzeichnern der ›NRW-Erklärung der Vielen‹. 

Weitere Informationen

Kommende Aufführungen

So. 16.12. 15:00 Uhr Opernhaus
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel nach dem gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm von Václav Vorlíček und František Pavlíček
Musik von Karel Svoboda
Familienstück ab 6 Jahren
in Kooperation mit dem Sinfonieorchester Wuppertal
Details Tickets kaufen
So. 16.12. 16:00 Uhr Theater am Engelsgarten
DER KLEINE SCHWARZE FISCH nach einer Erzählung von Samad Behranghi
Eine Produktion von Glanzstoff Akademie der inklusiven Künste in Kooperation mit dem Schauspiel Wuppertal
Details Tickets kaufen
So. 16.12. 21:00 Uhr Opernhaus
DIE HÖLLE/INFERNO REISE INS INNERE
Frei nach Dante Alighieri, Fassung von Thomas Braus
Inszenierung: Johann Kresnik
Details Tickets kaufen

Ticket-Infos

Tickets bestellen

Buchen Sie jetzt bequem online Tickets für Ihre Veranstaltung, bestellen Sie unter Tel. +49 (0) 202 563 7666 oder kommen Sie direkt zur KulturKarte am Kirchplatz 1, Ecke Calvinstraße.

Ticket-Verkaufsstellen

Hier finden Sie eine Auflistung der Ticket-Verkaufsstellen in Ihrer Nähe.

Bühne frei für Studierende

Studierende der Universität Wuppertal, der Kirchlichen Hochschule und der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal, können Vorstellungen der Wuppertaler Bühnen und Konzerte des Sinfonieorchesters kostenlos besuchen. Eine Begleitperson kann ebenfalls kostenlos mitgenommen werden!

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!