Der Kleine Prinz

Der Kleine Prinz

frei nach Antoine de Saint-Exupéry
Eine Produktion des Theater der Generationen
Sa. 16. März 2019, 19:30 Uhr, Theater am Engelsgarten

Tickets kaufen

Wer sind wir? Was sind die Rätsel des Lebens? Was bedeuten Liebe und Freundschaft?

Saint-Exupérys kleiner Prinz, der Millionen Leser_innen auf der ganzen Welt bewegte, begibt sich auf eine große Reise. Dabei lernt er die unterschiedlichsten Bewohner anderer Planeten und die Lebensart der großen Leute kennen.

Auf der Erde macht er die Bekanntschaft eines in der Sahara notgelandeten Piloten, zähmt einen Fuchs und trifft auf eine rätselhafte Schlange. Wird er auf seinem Weg Antworten auf seine Fragen und sein Glück finden?

Das ›Theater der Generationen‹ sind Menschen von 10 bis 80 Jahren, die unter professioneller Leitung in jeder Spielzeit eine Produktion auf die Bühne bringen. Die Geschichte des kleinen Prinzen fasziniert die Teilnehmer_innen über Generationengrenzen hinweg und ermöglicht es ihnen, eigene Erfahrungen und Assoziationen einzubringen.

Den Soundtrack zum Stück finden Sie hier

Besetzung

Sylvia Martin, Svea Schenkel
Leitung Theater der Generationen

Jan Kohl
Komposition

Petra Moll
Choreografie

Sarah Prinz
Kostüme

Ticket-Infos

Tickets bestellen

Buchen Sie jetzt bequem online Tickets für Ihre Veranstaltung, bestellen Sie unter Tel. +49 (0) 202 563 7666 oder kommen Sie direkt zur KulturKarte am Kirchplatz 1, Ecke Calvinstraße.

Ticket-Verkaufsstellen

Hier finden Sie eine Auflistung der Ticket-Verkaufsstellen in Ihrer Nähe.

Bühne frei für Studierende

Studierende der Universität Wuppertal, der Kirchlichen Hochschule und der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal, können Vorstellungen der Wuppertaler Bühnen und Konzerte des Sinfonieorchesters kostenlos besuchen. Eine Begleitperson kann ebenfalls kostenlos mitgenommen werden!

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!