Das literarische Solo – Podcast

Das literarische Solo – Podcast

›Tischlein, deck dich!‹
Märchen der Brüder Grimm
gelesen von Stefan Walz
So. 18. April 2021, 14:00 Uhr, Zuhause

»Tischlein deck dich, Esel streck dich, Knüppel aus dem Sack! «

Das Märchen beginnt mit einem Schneider, drei Söhnen und einer hinterhältigen Ziege. Die Geschichte endet mit einem unscheinbaren Tisch, einem goldmündigen Esel und einem Sack mit einem Knüppel.

Wir müssen uns wie die drei Söhne auf die Reise machen um Neues zu lernen und uns von der ein oder anderen „Ziege“ verabschieden. Auch wenn sie uns bis jetzt ernährt, lenken sie uns von Wichtigem ab. Das und noch viel mehr können wir von dem 209 Jahre alten Märchen lernen.

 

Das Schauspiel Wuppertal ist mit seiner Reihe ›Das literarische Solo‹ online – als Podcast.

Die aktuelle Folge veröffentlichen wir zum jeweiligen Datum ›hier oder abonnieren Sie den Podcast auf ›Apple Podcasts›Deezer oder ›Spotify und die neueste Folge kommt automatisch zu Ihnen. 

Besetzung

Thomas Dickmeis
Ton & Realisation

Vorstellungen und Tickets

  So. 18. April 2021 14:00 Uhr Zuhause