Tod eines Handlungsreisenden

Tod eines Handlungsreisenden

›Death of a Salesman‹ von Arthur Miller
Deutsch von Volker Schlöndorff / Florian Hopf
Keine Abendkasse, Tickets nur online und im Vorverkauf
Findet statt!: Fr. 30. Oktober 2020, 17:00 Uhr, Theater am Engelsgarten

Der amerikanische Traum von Glück und finanziellem Erfolg hat sich für Willy Loman nicht eingelöst. 36 Jahre lang reiste er als Handelsvertreter durchs ganze Land – nun hat er Schulden, muss seine Frau Linda anlügen und wird, weil er nicht mehr schnell und effizient genug arbeitet, von seinem Chef entlassen. All seine Hoffnungen projiziert er auf die beiden Söhne, Biff und Happy. Doch die verweigern sich den Erwartungen und Lebenslügen ihres Vaters. Willy Loman – der »low man«, der einfache Mann – fällt eine radikale Entscheidung ...

In Zeiten von Selbstoptimierung und Abstiegsängsten erweist sich das 1949 uraufgeführte Drama des Pulitzer-Preisträgers Arthur Miller als hellsichtige Gesellschaftsdiagnose.

© Uwe Schinkel

Besetzung

Jakob Fedler
Inszenierung

Dorien Thomsen
Bühne & Kostüme

Barbara Noth
Dramaturgie

Alexander Sturm
Regieassistenz

Peter Wallgram
Produktionsleitung

Thomas Braus
Willi Loman

Martin Petschan
Charley / Howard Wagner

Vorstellungen und Tickets

Entfällt! Fr. 27. November 2020 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Tickets kaufen
  So. 13. Dezember 2020 18:00 Uhr Theater am Engelsgarten Tickets kaufen
  So. 03. Januar 2021 16:00 Uhr Theater am Engelsgarten Tickets kaufen
  Sa. 16. Januar 2021 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Tickets kaufen
  Fr. 12. Februar 2021 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Tickets kaufen
  So. 21. Februar 2021 18:00 Uhr Theater am Engelsgarten Tickets kaufen
  Fr. 19. März 2021 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Tickets kaufen