Wo die wilden Kerle wohnen

Wo die wilden Kerle wohnen

nach Maurice Sendak
Eine Produktion von GLANZSTOFF – Akademie der
inklusiven Künste e.V.
, ,

Max hat wieder zu wild getobt und muss ohne Abendessen ins Bett. Doch zum Glück hat er eine blühende Fantasie, die ihn in eine dschungelartige Welt katapultiert. Er begibt sich auf eine spannende Reise ins Land, in dem die wilden Kerle wohnen. Sie sehen ziemlich bedrohlich aus, doch Max begegnet ihnen in dieser unbekannten Welt ganz selbstbewusst und mutig. Und schon bald wollen die wilden Kerle Max zu ihrem König ernennen ...


Das Bilderbuch von Maurice Sendak bildet die Grundlage für einen Theaterabend, an dem sich das GLANZensemble aus verschiedenen Blickwinkeln der Frage nähert, wie wir aus dem durch Strukturen und Erwartungen geprägten Alltag ausbrechen können. Gemeinsam begeben sich die Darsteller_innen auf eine fantasievolle Suche nach dem wilden Kerl in sich selbst.

Besetzung

Kristina Runde
Inszenierung