Sarah Prinz

Sarah Prinz

Sarah Prinz studierte Modedesign in Düsseldorf, bevor ihr Weg sie ans Theater führte. Sie arbeitete zunächst an der Deutschen Oper am Rhein und am Theater Oberhausen und ist seit der Spielzeit 2015/16 als Kostümassistentin bei den Wuppertaler Bühnen engagiert. Neben ihrer Assistenztätigkeit arbeitet sie seit 2015 als Kostümbildnerin, unter anderem für die Glanzstoff Akademie der inklusiven Künste (u. a. ›Leonce und Lena, ›Der kleine schwarze Fisch‹, ›An der Arche um acht‹) und die Wuppertaler Bühnen (u. a. ›Der kleine Prinz‹, ›Bilder deiner großen Liebe‹).

In der Spielzeit 2020/21 ist sie an der Oper Wuppertal für die Kostüme bei der Produktion ›Der Barbier von Sevilla‹ verantwortlich.

AKTUELLE PRODUKTIONEN

Sa. 31.10. 19:30 Uhr Opernhaus Premiere
Oper Der Barbier von Sevilla von Gioachino Rossini — konzertante Aufführung Details