Silvia Munzón López

Silvia Munzón  López
© Uwe Schinkel

Silvia Munzón Lopéz, in Deutschland geboren und aufgewachsen, absolvierte ihr Schauspielstudium an der Staatlichen Schauspielschule Miguel Salcedo Hierro in Spanien. Nach ihrem ersten Engagement kehrte sie nach Deutschland zurück und arbeitete als Gast in diversen Produktionen an den Wuppertaler Bühnen, am Theater Krefeld Mönchengladbach, bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen und bei den Maifestspielen des Hessischen Staatstheater Wiesbaden.

 

Für die Produktionsreihe UNDERGROUND des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch war sie mehrmals als Gast engagiert. In diesem Rahmen präsentierte sie bei dem Theaterfestival in Münster ihre erste, eigene Installation.

 

Neben diversen Lesungen und Performances arbeitet sie auch als Sprecherin u.a. für den WDR. Seit 2017 ist sie Mitgründerin des Performance Label RandomTRIGGER, welches 2019 einen Förderpreis für die Produktion ›Previously Loved‹ erhielt.

AKTUELLE PRODUKTIONEN

Sa. 12.9. 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Premiere
Schauspiel Die Marquise von O.... von Heinrich von Kleist
Keine Abendkasse, Tickets nur online und im Vorverkauf
Details Tickets kaufen