Kristin Trosits

Kristin Trosits
© Guido Sprenger

Kristin Trosits wurde 1985 in Bad Salzungen geboren. Sie absolvierte ihr Studium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft, Musikwissenschaft und Portugiesischen Philologie an der Universität zu Köln sowie an der Universidade Nova in Lissabon. Kurz nach ihrem Abschluss im Jahr 2012 hospitierte sie im Bereich Regie am Schauspiel Köln. Ein Festengagement als Regieassistentin führte sie daraufhin an das Theater Kiel, wo sie von 2013 bis 2016 unter anderem an der Seite von Daniel Karasek, Jan Steinbach und Titus Georgi arbeitete. Als freie Assistentin sammelte sie außerdem Regieerfahrungen bei Peter Konwitschny an der Oper in Lissabon, bei Gerhard Roiß am Theater im Bauturm in Köln und bei Christina Paulhofer am Theater Münster sowie am Badischen Staatstheater in Karlsruhe.

Bereits während ihrer Tätigkeit als Assistentin legte Kristin Trosits am Schauspiel Kiel eigene Regiearbeiten vor. Seit 2016 ist sie als freie Regisseurin tätig und inszeniert an den Schauspiel Wuppertal, am Landestheater Detmold, am Theater Naumburg und am Schauspiel Kiel. Im Herbst 2019 übernahm Kristin Trosits für ein halbes Jahr als Elternzeitvertretung die Künstlerische Leitung des Jungen Theaters im Werftpark in Kiel.

AKTUELLE PRODUKTIONEN

Sa. 12.9. 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Premiere
Schauspiel Die Marquise von O.... von Heinrich von Kleist
Keine Abendkasse, Tickets nur online und im Vorverkauf
Details Tickets kaufen